Bunkerabbruch Missundestraße Hamburg

Ausmaße: Länge 18,50m - Breite 20,50m – Höhe 21,60m

Wandstärke: d = 1,10m

Deckenstärke: d = 1,45m

Abzubrechende feste Masse: 3.660m³ Stahlbeton

Besonderheit: beidseitige Grenzbebauung, sehr beengte Platzverhältnisse

Beginn der Abbrucharbeiten: Mai 2016

Ende der Abbrucharbeiten: September 2016


Abbruch und Verwertungsgesellschaft Nord GmbH
Abbruch und Verwertungsgesellschaft Nord GmbH
AVG Nord GmbH

IHR KOMPETENTER PARTNER FÜR RÜCK- UND UMBAU VON BUNKERANLAGEN SOWIE ABBRUCHARBEITEN

Herzlich Willkommen bei der AVG Nord


site created and hosted by nordicweb